Aktuell

Informationen zur Erreichbarkeit des Kinderbüros

Das Kinderbüro ist derzeit nur stundenweise besetzt. Opens window for sending emailE-mails werden gelesen aber eventuell mit zeitlicher Verzögerung beantworten. 

 

Aktuell sind wir telefonisch erreichbar am

30. März bis 3. April täglich von 13 Uhr bis 16 Uhr. Weitere Termine folgen.

Weimar ist weiter für Kinder, Jugendliche und Familien da!

Virtuell und telefonisch sind viele Weimarer Angebote erreichbar.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen durch die Coronavirus-Pandemie sind ab sofort alle Veranstaltungen und Kurse für Familien in Weimar bis zum 19.04. abgesagt. Unsere Kinder- und Jugendeinrichtungen sind geschlossen.

 

Viele Kolleginnen und Kollegen in den Beratungsstellen und Einrichtungen erreichen Sie nach wie vor telefonisch oder online zu ihren Fragen. Wir möchten Kinder, Jugendliche und Eltern während dieser Zeit zu Hause unterstützen. Kreativität ist jetzt gefragt!

 

Einige Einrichtungen bieten online Kurse, Videobotschaften oder Tipps für die Zeit zu Hause an.

Wir haben eine kleine Übersicht erstellt.

 

Opens internal link in current windowHier geht es zu den Beratungsangeboten.

 

Opens internal link in current windowHier gibt es Sport-, Kreativ- und Freizeitangebote.

 

+++Aktuelle Informationen und weitere Hilfsangebote der Stadt Weimar zum Corona Virus finden Sie hier.

 

Wir wünschen allen Familien, dass Sie die ungewöhnlichen Ereignisse gut bewältigen und gesund bleiben!

 

Wir nehmen gerne weitere Angebote auf. Schicken Sie uns eine mail.

Jugendforum 2020 - Kohle für coole Ideen - digitale Anmeldung!

Wir unterstützen Dein Projekt!

 

Es ist wieder soweit. Wir vergeben Kohle für eure coolen Ideen!

 

Du willst etwas in der Gesellschaft, in Weimar, in deiner Schule oder Einrichtung verändern und hast eine gute Idee? Du willst eine tolle Aktion mit anderen durchführen?

 

Im Jugendforum gibt es Geld dafür! In diesem Jahr stehen insgesamt 10.000 Euro zur Verfügung, um eure Ideen umzusetzen.

 

Die Projekte können sehr vielfältig sein. Skaten, Umweltprojekte, Graffiti, Theaterprojekte, Workshops…. – viel ist möglich. Wichtig ist, alle Projekte müssen von euch jungen Leuten selbst kommen und von euch eingereicht werden.

 

Die Projekte sollen das demokratische und soziale Miteinander fördern und sich für eine vielfältige und lebendige Kultur einsetzen. Opens internal link in current windowHier gibt es eine Übersicht der Projekte der vergangenen Jahre, damit ihr seht, was alles möglich ist.

 

Wir laden dich und deine Freundinnen und Freunde zur digitalen Werkstatt des Jugendforums ein. Wir helfen, eure Idee voranzubringen. Zu eurer Aktion erstellt ihr ein kleines Video. Damit stellt ihr eure Idee anderen Kindern und Jugendlichen vor. Online wird abgestimmt, wer das Geld bekommt.

 

Lydia erklärt in einemOpens external link in new window Video, was das Jugendforum ist.

 

Auf Grund der aktuellen Corona - Lage, können Projekte derzeit nur digital eingereicht werden.

 

Die ursprünglich für den 8. Mai 2020 geplante Veranstaltung "Junges Expertenforum" mit Abstimmung vor Ort wird abgesagt.

 

Wie funktioniert die Anmeldung?

 

1. Füll den Projektantrag aus und schicke ihn eingescant perOpens window for sending email mail oder Original per Post ans Kinderbüro (oder im Briefkasten im mon ami einwerfen).

Wichtig: Alle unter 18 Jahren brauchen eine Unterschrift der Erziehungsberechtigten.

Ein Beispiel, wie der Antrag ausgefüllt aussehen kann, findet ihr Initiates file downloadHIER.

Initiates file downloadHIER ist der ANTRAG!

Deinen Antrag brauchen wir bis zum 24. April 2020!

 

2. Mach ein Video

Wenn Dein Antrag bei uns ist, bekommst Du eine Anleitung, wie Du ein Projektvideo erstellst. Wir brauchen 5 kleine Videosequenzen. Auch hier gibt es ein Opens external link in new windowBeispielvideo, das zeigt, wie es funktioniert.

Unsere Medienpädagogin Marie macht aus deinen Videosequenzen ein Präsentationsvideo fürs Netz.

Dein Video brauchen wir bis zum 28. April.

 

3. Abstimmung

Am 4. Mai werden alle Videos auf Youtube online gestellt. Die links dazu gibt es dann rechzeitig auf unserer Seite.

Auf Tricider können alle jungen Menschen dann bis zum 8. Mai abstimmen, welches Projekt vom Jugendforum finanziert werden soll. Den link zur Abstimmung gibt es dann auch hier.

 

4. Wie geht es weiter?

Du erfährst am 11. Mai, ob Dein Projekt gefördert wird. Hier gibt es eine ausführliche Beantwortung der Initiates file downloadFAQ zur Förderung im Jugendforum.

 

 

Eine Veranstaltung der Bürgerstiftung Weimar in Kooperation mit dem Kinderbüro.

Gefördert durch: Thüringer Landesprogramm für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit sowie dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“

 

 

Freiwilliges Jahr (FSJ) im Kinderbüro - Bewirb Dich!

Wie ist es eigentlich so, im Kinderbüro der Stadt Weimar zu arbeiten? Wer nach seinem Schulabschluss Lust hat, sich ein Jahr lang beruflich zu orientieren und Interesse an Politik mitbringt, kann sich diese Frage ab September selbst beantworten. Noch bis zum 30. April sind Anmeldungen für ein FSJ im Bereich Politik 2020/2021 möglich.

 

Während eines Freiwilligendienstes im Kinderbüro gibt es viel darüber zu erfahren, wie Kinder und Jugendliche in der Stadt mitbestimmen können und was ihre Rechte sind. Außerdem werden Freiwillige an der Organisation von Veranstaltungen beteiligt. Neben der Arbeit dort kann auch ein eigenes Projekt umgesetzt werden. Regelmäßig finden außerdem Seminare des Trägers LKJ Thüringen statt. Dort werden kreative und politische Workshops und Exkursionen angeboten.

Für die Anmeldung müssen lediglich online ein Benutzerkonto erstellt und zwei Motivationsfragen beantwortet werden.

 

Bewerbung Opens external link in new windowHIER

Elterncafé

 

Leider können wir bis auf weiteres das Elterncafé im Kinderbüro nicht durchführen. Wir bitten um Ihr Verständnis und informieren, sobald wir neue Termine anbieten können.