Aktuell

Nominierungen für den Weimarer Kinderrechtspreis 2018 gesucht!

Alle Preisträger und Sieger 2017 seht ihr hier.

Wer sich für die Rechte, Interessen und Bedürfnisse von Kindern einsetzt, hat Anerkennung verdient! Welche Person, Gruppe oder Initiative hat sich in diesem Jahr in unserer Stadt besonders für Kinder stark gemacht und damit den Kinderrechtspreis verdient?

 

Vorschläge sind mit einer kleinen Begründung ans Kinderbüro zu schicken. Über die Vergabe entscheidet eine Kinderjury. Der Preis wird am 19.11.2018 um 16 Uhr im mon ami verliehen!

 

Seit 1996 wird der Weimarer Kinderrechtspreis schon vergeben. Opens internal link in current windowHier erfahrt ihr alles über den Preis und wer schon Preisträger ist. Wer den Kinderrechtspreis schon bekommen hat, darf nicht nochmal vorgeschlagen werden.

 

Einsendeschluss? 5. November 2018

Wie?                      per Opens window for sending emailE-Mail oder Post an das Kinderbüro der Stadt Weimar

Mitmachen in der Kinderjury

In der Ferienwerkstatt wurden die Preisskulpturen gestaltet.

Du willst mitentscheiden, wer in diesem Jahr den Kinderrechtspreis 2018 bekommen soll? Dann komm in unsere Kinderjury. Du erfährst, welche Kinderrechte es gibt und was einen guten Preisträger ausmacht. Dann zählt Deine Meinung. Demokratisch wird gewählt, wer den Preis erhält.

Natürlich kannst Du auch bei der Preisverleihung dabei sein und die Preise vergeben.

 

Wer?                  Kinder von 8 bis 13 Jahren

Wann?               Donnerstag, 8.11.2018, 15:30 Uhr

                          Jurysitzung und Auswahl

 

                          Donnerstag, 15.11., 15:30 Uhr

                          Probe für die Verleihung

 

                          Montag, 19.11.2018 15:30 Uhr

                          Preisverleihung   (Beginn 16 Uhr)

 

Wo?                   im Kinderbüro im mon ami / Goetheplatz 11

Anmeldung?      kinderbuero (at) stadtweimar.de  / Tel: 03643-494990

 

 

Wege in Weimar

Kinder geben Tipps für die Weimarer Kinderkarte

 

Etwa 200 Kinder haben sich bereits mit der Nennung ihrer Lieblingsorte bei der Entstehung der neuen Kinderkarte für die Stadt Weimar eingebracht. Nun suchen wir für die Veröffentlichung noch Wegbeschreibungen der Kinder zu ihren Lieblingsorten und kurze Erläuterungen, was man dort tun kann.

Startpunkt für die Wegbeschreibung sollte immer der Goetheplatz Weimar sein. Beschreibt, wie man von dort (ob zu Fuß oder mit dem Bus) bis zu eurem Lieblingsplatz kommt. An welchen wichtigen Stellen kann man sich orientieren? Wo kann man zwischendurch Pause machen und natürlich ganz wichtig, was erwartet die Kinder am Zielpunkt? Vielleicht machst Du auch ein Foto deines Lieblingsortes. Pass auf, dass keine Kinder mit auf dem Foto sind, denn es gibt ja den Datenschutz.

 

Der kleine Text sollte etwa 200 Worte haben. Bitte gib Deine Adresse und Dein Alter an.

WICHTIG: Deine Eltern müssen unterschreiben, dass Dein Text veröffentlicht werden kann und Dein Name genannt werden darf. Hier gibt es eine Initiates file downloadEinverständniserklärung.

Selbstverständlich werden Deine Daten nicht weitergegeben, sicher verwahrt und nur so lange im Kinderbüro gespeichert, wie wir für das Projekt brauchen.

 

Sollte Dein Text in der Karte abgedruckt werden, erwartet Dich eine kleine Überraschung.

Alle Tipps werden auch auf unserer Internetseite veröffentlicht.

 

Wer?                      Kinder von 8 bis 12 Jahren

Einsendeschluss? 28.9.2018 per E-Mail oder Post an das Kinderbüro

Malwettbewerb zu den Kinderrechten

Bereits im vergangenen Jahr haben wir viele Einsendungen erhalten und aus Zeichnungen der Kinder sind fünf Motive für Postkarten zu den Kinderrechten entstanden. Nun wollen wir weitere Kinderrechte ins Bild bringen.

Eingereicht werden können Zeichnungen und Bilder zu folgenden Kinderrechten:

Recht auf Mitbestimmung, Recht auf Meinungsfreiheit, Rechte für Kinder auf der Flucht, Recht auf besondere Sorge bei Behinderung, Recht auf Gesundheit, Recht auf angemessene Lebensbedingungen, Schutz vor wirtschaftlicher und sexueller Ausbeutung.

Initiates file downloadHier könnt ihr nachlesen, was es mit diesen Rechten auf sich hat.

Opens internal link in current windowHier geht es zu den Siegermotiven des letzten Jahres.  

 

Schick uns Deine Zeichnung mit der Angabe Deines Namens und Deines Alters. Eine Kinderjury wählt die Motive aus, die in diesem Jahr auf Postkarten gedruckt werden.

Bilder zu den gesuchten Kinderrechten die im letzten Jahr nicht ausgewählt wurden, nehmen automatisch wieder am Wettbewerb teil.

 

Sollte Dein Bild ausgewählt sein, erwartet Dich eine kleine Überraschung.

 

Damit Du mitmachen kannst, müssen Deine Eltern eineInitiates file download Einverständniserklärung unterschreiben. Die Erkärung bitte mit dem Bild einreichen.

 

Alle Deine Daten und Angaben werden im Kinderbüro sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten die Daten nur so lange, wie unser Projekt dauert.

 

Wer?                     Kinder im Grundschulalter

Einsendeschluss? 12. Oktober 2018 per Post an das Kinderbüro

                              Goetheplatz 11 / mon ami / 99423 Weimar

Anmelden für den Rathausadventskalender

Auch in diesem Jahr wird der Kalender am Rathaus vom Weihnachtsmann geöffnet. Wir suchen Gruppen aus Kitas, Schulen, Vereinen und Einrichtungen, die mit dem Weihnachtsmann die Türchen öffnen wollen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Im Anschluss können die Gruppen dem Weihnachtsmann mit einem kleinen Programm auf der Märchenbühne danken. Die Türchen werden vom 1.12. bis 21.12.2018 täglich um 15 Uhr geöffnet. Freie Termin sind noch: 3.12., 10.12. und 20.12.

 

Wer?                  Kitas, Schulen, Vereine und Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit

Anmeldefrist?    bis 10.11.2018

Wie?                  telefonisch oder Opens window for sending emailper Mail an das Kinderbüro  

Elterncafé

 

Leider können wir bis auf weiteres das Elterncafé im Kinderbüro nicht durchführen. Wir bitten um Ihr Verständnis und informieren, sobald wir neue Termine anbieten können.